La vie: JULY

DAS WAR DER JUNI

Bevor ich mir Gedanken darüber mache, was der Juli bringt, lasse ich den Juni Revue passieren. (Wo ist der ganze Monat schon wieder geblieben?!) Ich hab mir hier vorgenommen, etwas früher aufzustehen. Das funktioniert eigentlich nicht so schlecht, was aber wohl ehrlicherweise eher daran liegt, dass ich aufwache, sobald es hell wird und dann nicht mehr einschlafen kann, weil es so heiß ist. Aber egal, ich habe es zumindest des Öfteren geschafft, eine Stunde früher in der Arbeit zu sein. Ich arbeite daran, davor auch noch Sport unterzubringen.

Die Travel Plans nehmen auch langsam Form an. Zwar ist einiges noch ungeklärt, aber zumindest existiert ein Plan. Dazu gleich mehr. „La vie: JULY“ weiterlesen